I sea vongole

Dear seaweirdo’s, I sea pasta lovers, baconfans, 

Seamore’s founder mistook seaweed for pasta, loved the experience and decided to fool the rest of the world. I sea pasta looks like tagliatelle but is 100% wild, handpicked seaweed from Connemara, Ireland. Our crowd-harvested I sea pasta is the equivalent of 500 grams fresh sea vegetables ready to be used as pasta, veggies or anything in between. It is not only great for your taste buds and health but also for the planet. So what can you make with it?

Today we will show you how to make ‘I sea vongole’.

How do you prepare it?

  • Soak I sea pasta in lukewarm water for 20 min.
  • Cut the onion and garlic into small pieces, fry in some olive oil till it turns
    brown.
  • Rinse I sea pasta in a colander and put it into boiling water (make sure pasta
    is under water). Let it cook for 20 min.
  • Add minced tomatoes, salt and pepper.
  • After 3 min add white wine and vongole. Let it simmer and add coriander.
  • When shells are open get it of the stove. Finish with a splash of lemon juice.
  • Rinse the cooked I sea pasta and stir it through the mixture.
  • Divide over 4 plates.

Ingredients

  • 100 gr I sea pasta (pack)
  • 1 kilo vongole
  • 3 garlic cloves (crushed)
  • 15 cherry tomatoes (in halves)
  • Handful of coriander
  • 1 lime
  • 250 ml white wine
  • 1 chili pepper (cut in pieces)
  • Olive oil, peper, salt

You need the following product to prepare this dish:

I sea pasta package

Latest recipes

I sea bacon
I sea pasta


I sea Vongole

Liebe Seaweirdos, I sea-Pasta Liebhaber und Speck-Fans,

Der Gründer von Seamore hielt Algen für Nudeln, war begeistert und beschloss, den Rest der Welt hereinzulegen. I sea pasta sieht aus wie Tagliatelle, jedoch sind es 100% wilde, handverlesene Algen aus Connemara in Irland. Unsere in großen Mengen geerntete I sea pasta ist das Äquivalent von 500 g frischem Meeresgemüse, das als Pasta, Gemüse oder irgendetwas dazwischen verwendet werden kann. Es ist nicht nur toll für unsere Geschmacksnerven und Gesundheit, sondern auch für unseren Planeten. Was kannst du also damit zubereiten?

 

Heute zeigen wir dir, wie man “I sea-Vongole” macht . Es ist eines unserer Lieblingsrezepte und sehr einfach zuzubereiten.

Guten Appetit!

Zubereitung

  • Weiche die I sea pasta 20 Minuten in lauwarmem Wasser ein.
  • Spüle die I sea pasta im Sieb ab und gib sie in kochendes Wasser (die Pasta sollte bedeckt sein). Lass sie ca. 20 Minuten kochen.
  • Schneide Zwiebeln und Knoblauch klein und brate sie in Olivenöl, bis sie leicht braun sind.
  • Gib die geschnittenen Tomaten sowie Salz und Pfeffer hinzu.
  • Nach 3 Minuten kannst du Weißwein und Muscheln hinzugeben. Lass es köcheln und füge Koriander hinzu.
  • Wenn die Schalen offen sind, nimm die Pfanne vom Herd und gib Limettensaft hinzu.
  • Gieße die gekochte I sea pasta ab und vermische sie mit der Soße.
  • Verteile alles auf 4 Teller.

Zutaten

  • 80 g I sea pasta
  • 1 Kilo Venusmuscheln
  • 3 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 15 Kirschtomaten (halbiert)
  • 1 Handvoll Koriander
  • 1 Limette
  • 250 ml Weißwein
  • 1 Chilli
  • Olivenöl, Pfeffer, Salz

Für dieses Rezept benötigst du folgendes Produkt:

I sea pasta package

Neueste Rezepte

I sea bacon
I sea pasta